Beweglich ohne Auto

 

Die Seiser Alm ist ein Schutzgebiet und Teil des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten. Damit diese Naturschönheit langfristig erhalten bleibt und einen hohen Erholungswert bietet, ist der Verkehr mit Kraftfahrzeugen nur sehr eingeschränkt erlaubt. Zur An- und Abreise ist die Straße für unsere Hausgäste mit einer Sonderfahrermächtigung (mit der Buchungsbestätigung erhältlich) immer offen. Während des Ferienaufenthaltes kann das Auto nur vor 10.00 Uhr vormittags und ab 17.00 Uhr nachmittags benützt werden. Es darf nur die Straße zur Erreichung unseres Ferienhauses benutzt werden, nicht aber die weiterführenden Straßen.
Sie können aber auch während Ihres gesamten Urlaubs auf den PKW verzichten, da das gesamte Schlerngebiet ein gutes öffentliches Verkehrsnetz hat. Für die Benützer der Seiser Alm Panorama Bahn gibt es einen kostenlosen Busshuttledienst zu den Dörfern Kastelruth, Seis und Völs

 

Appartements Karbon, Saltriastraße 8, I-39040 Seiser Alm (Kastelruth-BZ)
Tel. +39 0471 727852, Mob. +39 335 5303328, E-mail: norbert.karbon@rolmail.it

Seiser AlmSüdtirol